fav-report What´s new Ein Magazin wie kein anderes
 fav-report  What´s new Ein Magazinwie kein anderes 

Die krisengeschüttelte Odenwaldschule im hessischen Heppenheim steht wegen Schüler- und Geldmangel vor dem Ende.

Die Autoren Dennis Brendan und Shane J. Pearson deckten weitergehende und erschütternde Missbrauchsorgien in der Odenwaldschule auf. Die vollständigen Rechercheergebnisse wurden in dem Roman "13 und ein Tag" veröffentlicht.

Die schonungslosen Veröffentlichungen über die sexuell missbrauchten Jungs, ihre Leidenswege und die unbegreiflichen, äußerst brutalen und abartigen Handlungen der Täter erschüttern viele Menschen.

fav-report veröffentlichte bereits 2013 die erste Reportage der Autoren Shane J. Pearson und Dennis Brenden.

In dem Roman "13 und ein Tag" werden nicht nur die perversen und abartigen Handlungen der Täter, sondern auch das Leiden der missbrauchten Jungs hinter den Mauern der sexuellen Missbrauchshölle detailliert aufgezeigt.

Sämtliche bisherigen Veröffentlichungen führten zwangsläufig zum Ende der Odenwaldschule Heppenheim im hessischen Bundesland.

 

Link zu der fav-Seite:

Noch mehr Odenwald-Schule-Skandal: Erschütternde Reportage von Shane J. Pearsonhule-Skandal. Erschütternde Reportage von Shane J. Pearson

 

Link zu der fav-report-Seite:

Sensation: Der neue Action-Roman "13 und ein Tag - Ein Vater sieht rot"

 

Heppenheim (dpa) -

 

Die krisengeschüttelte Odenwaldschule in Hessen steht aus Geldmangel vor dem Ende. Trotz aller Bemühungen sei es nicht gelungen, die Finanzierung für die nächsten Jahre nachzuweisen, teilte die Schule in Heppenheim mit.

 
"Das Schuljahr wird noch zu Ende geführt", erläuterte ein Sprecher. Die Eltern wurden laut der Mitteilung über die Entwicklung informiert und müssen nun entscheiden, "welche Schule für ihre Kinder zum neuen Schuljahr die richtige ist".
 
Vor fünf Jahren war ein jahrelang vertuschter sexueller Missbrauch von mindestens 132 Schülern bekanntgeworden. Das private Internat hat eine große Vergangenheit als Reformschule.

Nach einem Einbruch bei den Schülerzahlen sanken auch die Einnahmen und das Geld für das Finanzkonzept, das die Aufsichtsbehörden für eine neue Genehmigung gefordert hatten. Die Odenwaldschule benötigte für die kommenden Jahre nach eigenen Angaben 2,5 Millionen Euro.

 

Der Vize-Landrat des Kreises Bergstraße, Matthias Schimpf, sagte, man gehe davon aus, dass damit der Schul- und Internatsbetrieb mit Ablauf dieses Schuljahres eingestellt wird. Der Kreis ist als Aufsichtsbehörde für die südhessische Reformschule zuständig.

 

Die Schule braucht eine neue Genehmigung, weil sie nach neuem Missbrauchsverdacht auf Drängen der Behörden ihre Struktur und Organisation änderte. Die Aufsichtsbehörden wollten dafür aber ein schlüssiges Finanzkonzept sehen.

Auch wegen des bekanntgewordenen Missbrauchs ging jedoch die Zahl der Schüler spürbar zurück, deren Schulgeld das Privatinternat braucht. Im Mai 2014 hatte die Schule noch von fast 200 Schülern gesprochen, davon knapp 140 im Internat. Derzeit seien es etwa 115, sagte der Schulsprecher.

 

Man habe feststellen müssen, "wie viel Kredit nicht nur bei Schülern, Eltern und Behörden, sondern wie viel Vertrauen - vor allem auch bei Banken und vielen Ehemaligen, die der Schule zum Teil seit Jahrzehnten verbunden waren, verspielt worden sind", sagten der Vorsitzende des Schul-Trägervereins, Gerhard Herbert, und der Geschäftsführer des Leitungsteams, Marcus Halfen-Kieper, laut Mitteilung. Das Nachrichtenmagazin "Spiegel" hatte zuvor berichtet, dass Verhandlungen mit der Hausbank über einen Kredit gescheitert seien.

 

Quelle: gmx © dpa

Fotos: Google Bilder, Film: Die Auserwählten, fav-Archiv

Mai 2022

Mitglied bei Reporter ohne Grenzen

Mitgliedsnummer  103046

aktuelle Besucherzahl: 

Hätten Sie das von fav-report What´s new gedacht?

 

Vom 1.September 2013 bis 30. September 2021 besuchten uns 2.514.008  Leser

und mit lieben Grüßen von

Kurt-Ingo Wolf

fav-report Herausgeber

Dieses Buch kann die Welt verändern

Das neue Jonah-Abenteuerbuch bietet nicht nur Spannung und Action und viele interessante, lehrreiche Informationen von der ersten Minute bis zum Schluss, sondern auch höchsten Lesespaß.

 

Erleben Sie gemeinsam mit Jonah Shayne und seinem Freund Yannick Wild Abenteuer, die in ihrer Dimension bisher einmalig auf dem deutschen Büchermarkt sind.

 

Dieses Abenteuerbuch gehört zu den schönsten und zugleich pädagogisch wertvollsten Jugendbüchern unserer Zeit.

 

Ein Abenteuerbuch, wie kein anderes.

Bestellservice:

08388 - 8709907

oder schreiben Sie

fav-report@gmx.de

 

Lieferung erfolgt auf Rechnung

Lindau im Bodensee / Lindau-Insel
Blick vom Pfänder zum Bodensee mit Lindau-Insel (Aufnahmedatum 16.10.2019)

Avaaz.org ist ein weltweites Kampagnennetzwerk mit 46 Millionen Mitgliedern, das sich zum Ziel gesetzt hat, den Einfluss der Ansichten und Wertvorstellungen aller Menschen auf wichtige globale Entscheidungen durchzusetzen. ("Avaaz" bedeutet "Stimme" oder "Lied" in vielen Sprachen). Avaaz Mitglieder gibt es in jedem Land dieser Erde; unser Team verteilt sich über 18 Länder und 6 Kontinente und arbeitet in 17 verschiedenen Sprachen.

Ziel von Reporter ohne Grenzen (ROG) ist die Verteidigung der Menschenrechte, besonders der Pressefreiheit, des Rechts, überall auf der Welt zu informieren und informiert zu werden. Seit 1994 ist die deutsche Sektion von Reporters sans frontières (RSF) von Berlin aus aktiv. Wir veröffentlichen aktuelle Meldungen, Hintergründe und Untersuchungsberichte zur Situation der Informationsfreiheit weltweit und setzen uns aktiv für deren Durchsetzung ein.

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Bericht-erstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt."

Artikel 5, Absatz 1 - Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Faffi - das fav-report Maskottchen

fav : fair - aktuell -   vielseitig

"Wenn kein Mensch mehr die Wahrheit suchen und verbreiten wird, dann verkommt alles Bestehende auf der Erde, denn nur in der Wahrheit sind Gerechtigkeit, Frieden und Leben!"

Friedrich von Schiller, Deutscher Dichter (1759 - 1805)

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie an und handelt. (Dante)

Mitgliedsnummer:

103046

Ein Buch von Jayden T. Barrier in den Händen zu halten und es zu lesen gleicht immer wieder einer wunder-baren und traumhaft schönen Reise.             

Bestellservice:

08388 - 8709907

oder schreiben Sie

fav-report@gmx.de

 

Lieferung erfolgt auf Rechnung

Wichtiger Hinweis:

Klicken Sie auf die nachfolgenden Buchcover.

Sie kommen zur jeweiligen Webseite dieser Bücher und erhalten alle Infos über diese Werke.

ISBN-Nr.: 978-3-86461-030-1, 106 Seiten,  Hochglanz-Cover,

EUR  17,70

 

Bestellservice:

08388 - 8709907

oder schreiben Sie

fav-report@gmx.de

 

Lieferung erfolgt auf Rechnung

Bestellservice:

08388 - 8709907

oder schreiben Sie

fav-report@gmx.de

 

Lieferung erfolgt auf Rechnung

Dieses Buch kann die Welt verändern

Bestellservice:

08388 - 8709907

oder schreiben Sie

fav-report@gmx.de

 

Lieferung erfolgt auf Rechnung

Bestellservice:

08388 - 8709907

oder schreiben Sie

fav-report@gmx.de

 

Lieferung erfolgt auf Rechnung

Bestellservice:

08388 - 8709907

oder schreiben Sie

fav-report@gmx.de

 

Lieferung erfolgt auf Rechnung

Bestellservice:

08388 - 8709907

oder schreiben Sie

fav-report@gmx.de

 

Lieferung erfolgt auf Rechnung

Mit einem Klick auf das "ALLGÄU LIVE IN" - Logo kommen Sie zur Webseite dieses Allgäu-Magazins